• täglich von 8:00 - 23:00 Uhr telefonisch erreichbar
  • +49 175 4158834
  • Individuelle Beratung
  • Frei Haus Lieferung ab 99.90€
  • Einfach und Sicher mit PayPal
  • täglich von 8:00 - 23:00 Uhr telefonisch erreichbar
  • +49 175 4158834
  • Individuelle Beratung
  • Frei Haus Lieferung ab 99.90€
  • Einfach und Sicher mit PayPal
Taktische TAC Taschenlampen

TAC Taschenlampen, steht für taktische Taschenlampen, welche von Sicherheitsdiensten und zunehmend im privaten Umfeld bei Outdoorfans und Survival-Unternehmungen benutzt werden.

Eine taktische Taschenlampe ist zum einen äußerst robust gebaut, und zum anderen erfolgt die Bedienung lediglich mit einer Hand. Der Bezelring an der Frontseite eignet sich daher als Nothammer um Fenster oder Autoscheiben einzuschlagen.

Der Schalter am Ende einer taktischen Taschenlampe erlaubt den sofortigen Zugriff auf den hellsten Lichtmodus um ggf. einen Angreifer zu blenden. Ferner stehen Sonderfunktionen wie SOS, Stroboskob und Leuchtfeuer zur Verfügung.


Die TAC Taschenlampen der Home of Flashlights


Home of Flashlights - Taktische TAC Taschenlampen

TAC Taschenlampe steht für taktische Taschenlampe, welche von Sicherheitsdiensten und zunehmend im privaten Umfeld bei Outdoorfans und Survival-Unternehmungen benutzt werden. Was zeichnet aber eine taktische Taschenlampe aus?

Kurz gesagt ist eine taktische Taschenlampe eine moderne, leistungsstarke und helle LED Taschenlampe, die ganz besonders robust und und stabil aufgebaut ist. Taktische Taschenlampen haben aber noch weitere charakteristische Eigenschaften. Durch ihre extrem robuste und widerstandsfähige Bauweise sind diese Lampen ideal für Außeneinsätze und Outdooraktivitäten geeignet. Unsere Modelle sind alle gegen Stöße, Feuchtigkeit, und Staub geschützt. Zum anderen erfolgt die Bedienung lediglich mit einer Hand, und ist selbst mit Handschuhen noch einfach und schnell zu bedienen. Bestimmte Modelle verfügen zudem über einen Wegrollschutz.

Der Bezelring an der Frontseite eignet sich als Nothammer um Fenster oder Autoscheiben in Notsituationen einschlagen zu können. Der Schalter am Ende der Lampe, Tailswitch genannt, erlaubt den sofortigen Zugriff auf den hellsten Lichtmodus um ebenfalls in Notsituationen einen Angreifer blenden zu können. Ferner stehen Sonderfunktionen/Lichtsignale wie SOS, Strobo (Lichtblitz) oder Beacon (Leuchtfeuer) zur Verfügung. Dadurch sind taktische Lampen auch zur Selbstverteidigung geeignet. Der Angreifer wird geblendet oder durch Lichtblitze irritiert, was einen Zeitvorsprung zur Flucht oder für eine Gegenreaktion verhilft. Die Taschenlampe sollte klein und kompakt sein, sowie ausreichende Helligkeit ab 1.000 Lumen bieten.

Taktische Taschenlampen sind aber nicht nur ideale Begleiter für Unterwegs. Auch zu Hause in den eigenen vier Wänden können diese Lampen sinnvoll zum Einsatz kommen. Bei Stromausfall, für den Gang in den Keller oder in vielen anderen Situationen ist sind taktische Taschenlampen ein fast unverzichtbarer Helfer, der in keinem Haushalt, in keinem Auto und bei keiner Outdooraktivität im Dunkeln fehlen sollte. Ursprünglich wurden taktische Taschenlampen vor allem von Polizei, Militär und Sicherheitsdiensten eingesetzt. Mittlerweile kommen taktische Taschenlampen aber auch vermehrt bei der Jagd zum Einsatz, oder für Suchaktionen und bei Rettungsdiensten verwendet. Bei nahezu allen Outdooraktivitäten wie Wandern, Geocaching, Zelten, Camping und vielen weiteren Aktivitäten sind taktische Taschenlampen gerne gesehene Begleiter. Auch Fotografen, Abenteurer und Höhlenforscher wissen die Funktionen von taktischen Taschenlampen daher zu schätzen.


Taktische TAC Taschenlampen