• täglich von 8:00 - 23:00 Uhr telefonisch erreichbar
  • +49 175 4158834
  • Individuelle Beratung
  • Frei Haus Lieferung ab 99.90€
  • Einfach und Sicher mit PayPal
  • täglich von 8:00 - 23:00 Uhr telefonisch erreichbar
  • +49 175 4158834
  • Individuelle Beratung
  • Frei Haus Lieferung ab 99.90€
  • Einfach und Sicher mit PayPal
UV Taschenlampen

UV-Taschenlampen sollen im Gegensatz zu herkömmlichen LED Taschenlampen nicht möglichst viel Licht erzeugen, sondern die Eigenschaften der unsichtbaren UV-Strahlung nützen. Die UV-Strahlung ist der Teil der elektromagnetischer Strahlung, welcher besonders kurzwellig ist und daher an sich nicht gesehen werden kann. Die Echtheit von Zahlungsmitteln und Dokumenten lässt sich auf diese Weise überprüfen, aber auch bestimmte Stoffe können so für das menschliche Auge sichtbar gemacht werden.

Achtung: Schauen Sie nie direkt in die LEDs der Taschenlampe. Das UV-Licht der Lampe kann Ihre Augen schädigen. Aus diesem Grund sollten Sie eine UV-Taschenlampe von Kindern fernhalten oder die Verwendung ausschließlich unter Beobachtung zulassen. Mit der richtigen Handhabung und dem Beachten von Sicherheitshinweisen vermeiden Sie gesundheitliche Schäden.


Die UV LED Taschenlampen der Home of Flashlights


Home of Flashlights - UV LED Taschenlampen

UV-Taschenlampen werden in vielen Bereichen eingesetzt. Sowohl in der Medizin, als auch in der Biologie spielen sie eine Rolle. Die Eigenschaft des ultravioletten Lichts, Körperflüssigkeiten sichtbar zu machen, wird außerdem auch bei der Aufklärung von Verbrechen durch die Polizei genutzt. Spuren von Urin oder Sperma können wichtige Hinweise liefern. Entsprechende Taschenlampen werden dabei häufiger im privaten Bereich bei Outdoor-Aktivitäten eingesetzt. Die genaue Verwendung einer UV-Taschenlampe kann dabei ganz unterschiedlicher Art sein. Meistens werden damit jedoch Schriften oder Markierungen auf Oberflächen ausfindig gemacht, die unter der Verwendung einer LED-Taschenlampe mit sichtbarem Licht nicht zu finden wären. Besonders beliebt sind UV-LED-Taschenlampen daher beim sogenannten Geocaching.

Ein weiterer Verwendungszweck für LED-UV-Lampen ist die Bernsteinsuche. Bei Nacht reflektiert Bernstein das UV-Licht und hebt sich dadurch von Sand, Steinen und Muscheln ab. Im flachen Wasser sind UV-Taschenlampen für Bernstein-Sucher daher perfekt geeignet. Auch so mancher Jäger nutzt die Möglichkeit, mit ultraviolettem Licht Körperflüssigkeiten sichtbar zu machen. So lässt sich angeschossenes Wild durch Blut- und Schweißspuren im Dunkeln leichter ausfindig machen. Für Einsätze im Freien sollte eine UV-Licht-Lampe wetterfest und spritzwassergeschützt sein. Die Wellenlänge des erzeugten Lichts ist dabei unterschiedlich. Bis zu 365 nm oder 395 nm bieten UV-Taschenlampen im Normalfall. Damit werden der Bereich der UV-A Strahlung und ein kleiner Rest des sichtbaren Lichts abgedeckt. Wobei hingegen UV-Taschenlampen mit 365 nm Wellenlänge nur noch sehr wenig sichtbares Licht erzeugen.

Entscheidend für die Auswirkungen der UV-Strahlungen ist die Wellenlänge. Während die besonders kurzwellige UV-B- und UV-C-Strahlungen, die beispielsweise zur Desinfektion zum Einsatz kommen, eine nachweisbar schädliche Wirkung auf die menschliche Haut haben, galt UV-A Strahlung des Schwarzlichtes lange als harmlos. Laborversuche haben gezeigt, dass auch unter der Einwirkung von Schwarzlicht toxische Stoffe entstehen können, die Gewebezellen abtöten. Dies trifft jedoch nur bei einer dauerhaften Bestrahlung über einen Zeitraum von über 90 Minuten zu. Außerdem wirkt sich UV-Licht auf die Hornhaut des menschlichen Auges aus, weshalb bei der Verwendung von UV-Leuchten grundsätzlich eine Schutzbrille empfohlen wird.


UV Taschenlampen