Drucken

Experiences - Joggen

Experiences - Joggen

Experiences - Joggen

Als leidenschafftlicher, und passionierter Jogger stellte sich für mich im Spätherbst immer wieder die Frage wie das Training auch in der abendlichen Dunkelheit mit ausreichend Licht gestaltet werden kann. Da ich persönlich beim Joggen kein Freund von Stirnlampen bin, entweder hat man beim Ausatmen den Nebel vor dem Gesicht, oder aber die Kopflampe fängt nach 20-30 Minuten aufgrund der Erschütterungen beim Joggen an zu drücken, war ich stets auf der Suche nach einer geeigneten Alternative. Beim Hersteller GoMoton wurde ich dann bei den Sport Runner Hüftgurten fündig. Das Licht sitzt auf Hüfthöhe, was ich als sehr angenehm empfinde, hat eine rückseitige rot blinkende LED und bietet mit zwei Staufächern noch Platz für Handy und Schlüssel. Jedoch ist die frontseitig eingebaute LED mit 44 Lumen nicht wirklich der Bringer, da das Licht für meinen Anspruch viel zu wenig Fläche vor der Laufstrecke ausleuchtet. Also habe ich kurzerhand die 44 Lumen Funzel gegen die AceBeam H15/H30 Stirnlampe mit deutlich mehr Lumen ersetzt. Und das Ergebnis ist perfekt. Ein guter Sitz in Hüfthöhe, mit ausreichend Licht vor der Laufstrecke. Eine perfekte Kombination, der Sport Runner mit rot blinkendem Rücklicht und die H15/H30 von AceBeam.
Wem der Spaß zu teuer ist, und für den das rot blinkende "Rücklicht" verzichtbar ist, der kann die H15/H30 auch an fast jeden beliebigen dünnen Wandergürtel clippen. Ich empfehle die H15/H30 zusammen mit einer kleinen Mammut Tasche, welche mit 1L Staufläche und drei Taschen ausreichend Platz aufweist.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Sport Runner 100

Artikel-Nr.: 716-002

41,90 *
Auf Lager 5
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand