• täglich von 8:00 - 23:00 Uhr telefonisch erreichbar
  • +49 175 4158834
  • Individuelle Beratung
  • Frei Haus Lieferung ab 99.90€
  • Einfach und Sicher mit PayPal
  • täglich von 8:00 - 23:00 Uhr telefonisch erreichbar
  • +49 175 4158834
  • Individuelle Beratung
  • Frei Haus Lieferung ab 99.90€
  • Einfach und Sicher mit PayPal
Taschenlampen Kategorien

LED Taschenlampen werden je nach Verwendung in die unterschiedlichsten Taschenlampen Kategorien eingeteilt. Wir haben Alle unsere Produkte Marken.- und Hersteller unabhängig entsprechend den untenstehend Kategorien zugeteilt. Die Betitelung der Taschenlampen Kategorien sind im Wesentlichen selbsterklärend.

Ausnahmen könnten jedoch wie folgt sein:

  • EDC steht für Every Day Carry - ein Gegenstand für jeden Tag
  • TAC Taschenlampen steht für taktische Anwendungen
  • IR Taschenlampen steht für Infrarot zur Aufhellung
  • UV steht für Ultraviolett zur Dokumenten.- und Geldscheinprüfung

EDC Taschenlampe steht für Every Day Carry - ein nützlicher Gegenstand für jeden Tag. Bei diesen Dingen handelt es sich um essenzielle Gegenstände, und zwar um solche, die man vermissen würde, wenn man sie nicht mit sich führt. EDC bedeutet einfach übersetzt "alles was ich täglich gebrauchen und bei mir haben kann oder sollte"

TAC Taschenlampe steht für taktische Taschenlampen, welche von Sicherheitsdiensten und zunehmend im privaten Umfeld bei Outdoorfans und Survival-Unternehmungen benutzt werden. Eine taktische Taschenlampe ist äußerst robust gebaut, und die Bedienung erfolgt lediglich mit einer Hand. Der Bezelring an der Frontseite ist geeignet, um Fenster oder Autoscheiben einzuschlagen. Der Schalter am Ende der Lampe (Tailswitch) erlaubt den sofortigen Zugriff auf den hellsten Lichtmodus um Angreifer zu blenden. Ferner stehen Sonderfunktionen wie SOS, Strobo (Lichtblitz) oder Beacon (Leuchtfeuer) Lichtsignale zur Verfügung.

Suchscheinwerfer sind besonders leuchtstarken Lampen die zivile und militärisch Anwendung finden. Der zivile Einsatz findet meist beim Zoll oder der Küstenwache statt, wo sie zum Aufspüren von Personen verwendet werden. Ebenso finden Suchscheinwerfer bei der Bergwacht und bei Rettungshundestaffeln ihre Verwendung. Aber auch bei der Jagd und Nachsuche von Wildtieren. Überall dort wo eine größere Reichweite von mehreren hundert Metern mit einem gebündelten und hellen Licht benötigt wird.

Jagdlampen heben sich zu herkömmlichen LED Taschenlampen in erster Linie durch farbiges Licht ab. Ferner sind Jagdlampen eher mit einer größeren Reichweite und einem schlanken Körper ausgestattet. Die Verwendung eines externen Kabel.-oder Bluetoothschalters und einer Universalhalterung runden die ideale Jagdlampe ab.

Stirn.- Helm und Kopflampen kommen überwiegend dort zum Einsatz, wo die Hände frei benötigt werden. Bei der Auswahl von Stirnlampen spielt die Helligkeit in Lumen, die Reichweite in Metern, und der Abstrahlwinkel in Grad, sowie die Lichtfarbe eine sehr große Rolle. Ebenso sollte auf die Betriebsdauer in einer bestimmten Helligkeitsstufe und letztendlich die Spanungsversorgung geachtet werden.

IR - Infrarot-Taschenlampen haben im Vergleich zu anderen Taschenlampen die Besonderheit, dass sie mit einer Wellenlänge von 700 bis 1.000 Nanometern strahlen und in diesem Wellenlängenbereich für das menschliche Auge so gut wie unsichtbar sind. Ein wichtiges Einsatzgebiet ist die Aufhellung bei der Verwendung von Nachtsichtgeräten während der Jagd oder beim Militär.

UV-Taschenlampen sollen im Gegensatz zu herkömmlichen LED Taschenlampen nicht möglichst viel Licht erzeugen, sondern die Eigenschaften der unsichtbaren UV-Strahlung nützen. Die UV-Strahlung ist der Teil der elektromagnetischen Strahlung, welcher besonders kurzwellig ist und daher an sich nicht gesehen werden kann. Die Echtheit von Zahlungsmitteln und Dokumenten lässt sich auf diese Weise überprüfen, aber auch bestimmte Stoffe können so für das menschliche Auge sichtbar gemacht werden. Achtung: Schauen Sie nie direkt in die LEDs der Taschenlampe. Das UV-Licht der Lampe kann Ihre Augen schädigen. Aus diesem Grund sollten UV-Taschenlampe von Kindern ferngehalten werden.

LEP Laser Taschenlampen richten einen blauen Laserstrahlen gezielt auf eine fluoreszierende Schicht, wodurch zunächst gelbes Licht abgeben wird. Dieses erzeugt in Kombination mit dem verbleibenden blauen Laser einen weißen Lichtstrahl. Die LEP Produkte verwendet einen extremfokussierten Laserstrahl, um die Fluoreszenz (Emission von Licht) zu aktivieren. Das gesamte Licht, das bei der Aktivierung entsteht, wird als extremeng gebündelter Strahl fokussiert und durch ein spezielles Reflektor- und Linsensystem in ein helles Licht verwandelt.

Waffenmontierbare LED sind entweder direkt zur Montage an Picatinny Schienen geeignet oder aber über entsprechende Montagevorrichtungen an Langwaffen zu befestigen. Waffenmontierbare LED Lampen sind ausschließlich von Behörden und Streitkräften i.s.d. § 55 Abs. 1 WaffG (Bundeswehr, Polzeien, Zollverwaltung etc.) zu erwerben. Ferner von Institutionen und Firmen, die im Besitz einer gültigen Ausnahmegenehmigung des BKA zum Überlassen dieser verbotenen Waffen sind.


Taschenlampen Kategorien